Volker Lingnau

Erfolg im Internet ist keine Hexerei

V.Pein "Der Social Media Manager - Das Handbuch für Ausbildung und Beruf"

Jun 292017

Dieses Buch wird seinem Untertitel "Handbuch für Ausbildung und Beruf" mehr als gerecht und vermittelt dem Leser das Social-Media-Wissen und -Können, das er für den erfolgreichen Berufsstart als Social Media Manager benötigt. Aber auch für Unternehmen, die den Beruf zukünftig bei sich einrichten möchten, gibt das Buch eine gute Übersicht, wie Social Media im Unternehmen umgesetzt werden kann.

Sowohl der Aufbau, die vermittelten Methoden, die ergänzenden Experten als auch die vielen Praxisbeispiele machen das Buch übersichtlich und vielseitig und geben den einzelnen Unterkapiteln trotzdem die nötige Tiefe.

Was das Buch klar von anderen Werken in diesem Bereich unterscheidet, ist der bewusste 360-Grad-Blick auf das Berufsbild des Social Media Managers. Dementsprechend werden nicht nur Plattformen und Management-Methoden vorgestellt, sondern auch intensiv die Softskills erläutert, die für eine langfristige, erfolgreiche und zufriedene Ausübung des Jobs sicher nötig sind.

Wer den Beruf des Social Media Managers ergreifen oder aus anderen Gründen einen umfassenden Überblick zum Thema haben möchte, der hat mit diesem Buch sicher die richtige Wahl getroffen!

B.Mutschler,F.Eichfeld "Der erfolgreiche Webauftritt - Kunden gewinnen und binden"

Jun 292017

Für viele Unternehmen und Dienstleister ist es heutzutage schon mehr Pflicht als Kür im Internet auffindbar zu sein. Der richtige Ansatz beim Aufbau des eigenen Webautrittes ist allerdings entscheidend. Denn schon im Vorwort des Buches "Der erfolgreiche Webauftritt" erklären die Autoren Bela Mutschler und Frank Eichfeld, dass der Webauftritt eines Weltmarktführers mit sehr spezifischen Produkten, beispielweise Verpackungsmaschinen für Lebensmittel, grundlegend anders aussehen wird, als der Webauftritt des regionalen Bäckermeisters. Es kommt auf die Zieldefinition des Webauftrittes an.

Das Fachwerk gibt auf 359 Seiten eine kompakte Einführung in die Thematik. Die Autoren nehmen den Leser in Form eines Vorgehensmodells an die Hand. Den Anfang macht ein kurzes Grundlagen-Kapitel, in dem erklärt wird, wie Online-Marketing heute funktioniert und wie Besucher von potenziellen Kunden zu tatsächlichen Kunden gemacht werden. Nach der Grundlagen-Sektion wird man mit vielen Beispielen in die Ideen- und Planungsphase der eigenen Website geführt – Stichwort "Mehrwert des Produktes", Zielgruppen und passende Keywords. Wenn die Website dann auf sicheren Beinen steht, muss sie für Suchmaschinen optimiert und mithilfe von Tracking- und Analysetools wie beispielsweise Google Analytics monitored werden. Auch welche Schritte bei diesen beiden Punkten vonnöten sind, zeigen Mutschler und Eichfeld in ihrem Buch. Darüber hinaus gehen sie auch auf die Themen Social Media Marketing und Newsletter-Marketing ein, die zwar Communities außerhalb der Website betreffen, allerdings auch das Ziel haben Traffic aus diesen Kanälen auf die Website zu ziehen. Und zum gesamten Auftritt im Web gehören ja auch die sozialen Kanäle.

"Der erfolgreiche Webauftritt" ist sehr verständlich geschrieben und für alle diejenigen eingängig, die sich schon einmal mit dem Aufbau einer Website und Online-Marketing beschäftigt haben. Durch viele gute Schaubilder und Erklärungen dürften sich aber auch Einsteiger in das Thema einarbeiten können.

Atom

www.volker-lingnau.de